HATHA-YOGA-PRADIPIKA 1.64

"Gleichgültig, ob man jung, im mittleren oder fortgeschrittenen Alter ist - sogar wenn man krank oder schwach ist - jeder kann mit der Praxis des Yoga beginnen."

NAMASTÉ Ihr Lieben,

 

 

 

"  Die Frucht von Loslassen ist die Geburt von etwas Neuem. "
                                                                                                              Meiser Eckhart



9 Jahre Yoga am Bodensee. Vor 5 Jahren fügte es sich, dass ich das Yogastudio in den Räumen der Luisenstrasse, im Herzen von Konstanz, eröffnen konnte.

Ich erinnere mich an die vielen schönen Yogastunden, die auch du bereichert hast. Stunden, in denen wir konzentriert und fokussiert waren. Stunden , in denen wir voller Freude waren und unser Lachen den Raum füllte. Stunden, in denen Tränen geflossen sind. Stunden, die uns in unterschiedlicher Weise an unsere Grenzen gebracht haben. Stunden, nach denen wir beglückt und gelöst in den Alltag zurückgekehrt sind. Stunden, die tiefe Emotionen in uns geweckt haben.
Viele Menschen haben den Schatz, den Yoga zu bieten hat, erfahren. 

Ich erinnere mich an sooo viele tolle Begegnungen.
An meine Freude, zu erfahren, dass die Schmerzen im Körper milder geworden sind oder der Rücken wieder freier und schmerzfrei ist. 
An die gelösten Gesichter nach der Endentspannung.
An den Mut, neue Dinge zuzulassen - auch mal OM zu tönen !!
Zu erleben, wie sich die Menschen ent-wickeln und wachsen.
Und ich erinnere mich an die vielen Freundschaften, die entstanden sind.


Ich möchte mich von Herzen bei all den Yoginis und Yogis bedanken, dass sie dazu beigetragen haben !

Dieses Jahr hatte seine ganz eigenen Herausforderungen, mit Höhen und Tiefen. Mir ist klar geworden, dass bei mir beruflich wie privat eine Veränderung ansteht. So habe ich mich entschlossen, weiter zu ziehen. Meinem Herzen zu folgen und zu meinem Mann nach Köln zu gehen. Mir fällt das nicht leicht, gerade jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe und voller Demut und Dankbarkeit bin. Doch ich erlebe, dass diese Entscheidung gut und richtig ist.

So gebe ich das Yogastudio nun in sehr gute Hände weiter.
Ab 01.01.2021 wird Sarah Stabel das Yogastudio leiten und mit ihrem Angebot füllen. Aus Yoga Santosha wird Yoga Lambodara
 

Bleibt gesund, offen und geschmeidig !

In tiefer Dankbarkeit und Liebe

Eure Petra

­
­  

 

 

 

        "Samtosadanuttamah sukhalabhah"

              Patanjali II.42                                      

 

"Tiefe Zufriedenheit läßt uns grenzenloses Glück erfahren"

 

 

 

 

HARE OM TAT SAT

"Erkennst du klar, dass sich alle Dinge verändern, dann wirst du an nichts mehr festhalten wollen"
Laotse
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Yoga Santosha 2016 - 2021 Petra Altmann-Hilgard